Basler Brücke bei Nacht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Gast,
Du befindest Dich auf der modernsten Fotocommunity Plattform der Schweiz.
Die Webseite basiert auf dem neusten Stand der Technik und bietet Dir ein noch nie da gewesenes Vergnügen.
Zum Schutz der registrierten Mitglieder und deren Fotos sind Deine Rechte hier sehr stark eingeschränkt.
Um von der kompletten Plattform und deren Funktionen Gebrauch zu machen musst Du dich registrieren.

Gewinne jetzt ein Einkaufsgutschein CHF 300.- von Foto Video Zumstein
Registriere Dich auf www.1afoto.ch und nimm am Wettbewerb teil. Mit ein wenig Glück gehört Dir schon bald einer dieser schönen Preise.

Noch eine Basler Rheinbrücke...

Kommentare 9

  • Dario -

    Feines Nachtpic, da passt alles.

  • S W I S S D O G -

    Hallo Hervé,
    die Brücke haben wir ja bereits kopfüber gesehen, so gefällt sie mir aber noch besser ;)
    Auch den Bildaufbau empfinde ich absolut gelungen.
    Liebe Grüsse Thomas

    • Herve_P -

      @Thomas
      Scharf beobachtet, es ist tatsächlich dieselbe Brücke!
      LG, Hervé

  • willyschaefer -

    Ja, ich staune auch über den hohen ISO-Wert und die dennoch sehr, sehr gute Qualität !
    LG Willy c

  • Cardealer -

    Wow wenn ich die hohe ISO sehe dann staune ich über die Qualität dieses Bildes, wenn ich bedenke dass Du die hohe ISO vermutlich wegen eines fehlendem Stativ gewählt hast dann hast Du zusätzlich noch eine ganz ruhige Hand mit 1/15s Verschlusszeit, liege ich Richtig? Das Seil vom Boot stört mich auch ein wenig und freischwimmend würde es dem Bild etwas mehr Mystik geben allerdings müsste dann auch die Boje verschwinden, :) das würde wie ein Geisterschiff wirken. Das sind ein paar Gedanken von mir.
    Liebe Grüsse Stefan

    • Herve_P -

      Richtig geraten Stefan: Nachts unterwegs und kein Stativ dabei :/
      Ich muss zugestehen, dass es die hohe ISO-Fähigkeit war, die mich seinerzeit zum Kauf meiner MKIII motiviert hatte. Hier ein Beispiel was sie bei ISO 12'800 noch leistet, ohne dass ich das Bild entrauscht habe:
      fc-foto.de/35513405

      Was das Seile und die Boje betrifft: Ich glaube Jutta und Du habt mich überzeugt, doch noch eine Version 'Geisterböötli' zu versuchen :D

  • Jutta -

    Mir gefaellt das Foto sehr gut. Ich mag die etwas blassen Farben und das Boot gibt einen zusaetzlichen Reiz.
    Ich koennte mir auch eine Version ohne das Seil vorstellen, dann wuerde es wirken als wenn das Boot sachte vor sich hin schwimmt, das wuerde der Szene einen Hauch Dynamik geben.
    LG, Jutta

    • Herve_P -

      Danke Jutta!
      Aber ohne Seil wäre das Böötli doch schon lange in Amsterdam gestrandet ;)

      LG, Hervé

    • Jutta -

      :) Besser als `ne Flaschenpost. :)
      War halt nur so`n Gedanke...
      Schoenen Abend noch und lG, Jutta

1afoto.ch l 2013 - 2018