Engstligenfall

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Lieber Gast,
Du befindest Dich auf der modernsten Fotocommunity Plattform der Schweiz.
Die Webseite basiert auf dem neusten Stand der Technik und bietet Dir ein noch nie da gewesenes Vergnügen.
Zum Schutz der registrierten Mitglieder und deren Fotos sind Deine Rechte hier sehr stark eingeschränkt.
Um von der kompletten Plattform und deren Funktionen Gebrauch zu machen musst Du dich registrieren.

Gewinne jetzt ein Einkaufsgutschein CHF 300.- von Foto Video Zumstein
Registriere Dich auf www.1afoto.ch und nimm am Wettbewerb teil. Mit ein wenig Glück gehört Dir schon bald einer dieser schönen Preise.



Einer der eindrücklichsten und spektakulärsten Wasserfälle der Schweiz

Comments 8

  • ICEMANHRO -

    Grandios ist die treffende Bezeichnung, die Wolke am Gipfel über dem Wasserfall ist ein besonderer Blickfang *****
    Gruß und LIKE Bringfried

  • pri -

    Der Blickwinkel und die Fussgänger zeigen die Dimensionen, ganz toll das man auch im Schatten was sieht und der kleine Cumulus im blauen Himmel macht es noch spannender - obwohl der Wasserfall ist spektakulär genug!
    lg priska

  • Jutta -

    Wirklich grandios.
    Koennte bei uns sein. ;) :)
    LG, Jutta

    Vielleicht ein Tickchen heller damit die Wolke weiss ist? Fuer mich ist der Himmel ein wenig zu (Pol Filter ? ) dunkel blau.

    • S W I S S D O G -

      Hallo Jutta,
      die Lichtverhältnisse dort fordern einem heraus. Damit ich etwas länger belichten konnte habe ich für den Himmel ein Verlaufsfilter angewendet. Du warst auf dem richtigen Weg.
      Denkst Du die Wolke müsste noch weisser sein? Hast Du das Bild einmal in der vollen Auflösung angesehen?
      Herzlichst Thomas

    • Jutta -

      Hi Thomas, ja, ich hatte es in gross angesehen. Ich hab` gesehen das Du eine neue Version hochgeladen hast, will aber zur Sicherheit beide Fotos nachher noch mal auf dem Moni von meinem Mann anschauen.
      LG, Jutta

    • Jutta -

      Hallo Thomas,
      nun bekommst Du mehr Kommentar als Du wahrscheinlich wolltest. :) Also, mein Mann und ich haben auf seinem Moni beide Fotos nebeneinander angeschaut. Meine Meinung kennst Du bereits, daran hat sich nichts geaendert. Er sagt dies: bei der zweiten Version ist ihm die Wolke zu ueberstrahlt aber der Wasserfall gefaellt ihm besser. Er haette das wahrscheinlich, und das ist jetzt natuerlich reine Theorie denn er war ja nicht vor Ort, so gemacht: mit Einsatz vom Grauverlaufsfilter dessen Uebergang entlang der Bergkanten durch die Wolke und eben ueber den Wasserfall gelegt. Spotmessung auf den dunkelsten Teil vom Himmel oben rechts, ausgeloest und geschaut ob`s passt. :)
      Hoffe das ist okay fuer Dich das Michael mit kommentiert hat.
      LG, Jutta

    • S W I S S D O G -

      Hallo Jutta,
      freut mich sehr wenn sich Dein Mann auch einklinkt :)
      Es ist nicht nur die Wolke die überstrahlt, auch Stellen des Wassers sind davon betroffen. Da ich immer noch Struktur habe, habe ich mich zu dem Schritt entschieden.
      Bei der 2ten Version habe ich das Weiss hochgezogen parallel dazu die Lichter wieder runter.

      Zur Aufnahme der ersten Version. Ich habe den Verlaufsfilter schräg dem Verlauf der Bergkette angepasst. Das ist auch der Grund weshalb die rechte obere Ecke dunkler erscheint. In diesem Bereich war am meisten Filterfläche im Einsatz.
      Herzlichst Thomas

    • Jutta -

      Danke schoen, alles klar! :)
      Liebe Gruesse, Michael und Jutta

1afoto.ch l 2013 - 2019